Randori-Training: Freitag, 19.30 – 21.00 Uhr

Zielgruppe

Fortgeschrittene Judokas, welche bereits ein technisches Training besuchen.

Trainer

Florian Bucher

Beschreibung

Dieses Training richtet sich an fortgeschrittene Judokas, die ihre eigenen Spezialtechniken in vorgegebenen Übungsformen erweitern und perfektionieren wollen. Für das Erlernen von neuen Techniken ist es von Vorteil ein anderes, technisches Training zu besuchen. Der grösste Teil des Trainings ist das Randori. Weitere Trainingsinhalte sind Ne Waza, Uchi Komi und Nage Komi. Auch das selbstständige Vorbereiten auf eine Gürtelprüfung ist möglich.